News

News 19.11.2021

19.11.2021: Um Mitgliedschaft hat sich beworben:
Evelyn Beilhardt-Bartholomy, 31135 Hildesheim (TT)
Evtl. Einsprüche sind innerhalb von 4 Wochen an die Geschäftsstelle zu richten.

13.11.2021: Die Ergebnisse der Spezialausstellung am 06.11.2021 in Oer-Erkenschwick sind als PDF online.

11.11.2021: Um Mitgliedschaft haben sich beworben: 
Anke Peters, 46487 Wesel (TS)
Katja Gragert, 12205 Berlin (TT)
Evtl. Einsprüche sind innerhalb von 4 Wochen an die Geschäftsstelle zu richten.

04.11.2021: Der Zeitplan für die Ausstellung am 06.11.2021 in Oer-Erkenschwick ist als PDF online


29.10.2021: Liebe Züchter des KTR, auf der Seite Dokumente/Formulare stehen 2 leicht geänderte Formulare zum Download bereit: KTR-Deckbescheinigung und Wurfabnahmebericht Blatt 1. Wir bitten Sie, sich diese runter zu laden und zukünftig zu benutzen.

27.10.2021: Die Ergebnisse der Internationalen Ausstellung in Rostock vom 16.10.2021 sind als pdf online.

22.10.2021: ACHTUNG. Einladung für eine KTR-Spezialausstellung und Körung am 6.11.2021 in Oer Erkenschwick! Nur Onlinemeldung möglich bis 31.10.2021. Nähere Infos siehe pdf im Anhang. Der Ablaufplan wird nach Meldeschluss hier veröffentlicht. 

19.10.2021: Um Mitgliedschaft haben sich beworben: 
Roya Vahidi, 80637 München (TT)
Christian Hinske, 82061 Neuried (TT)
Evtl. Einsprüche sind innerhalb von 4 Wochen an die Geschäftsstelle zu richten.

14.10.2021: Wichtige Meldung: Für die Cacib Rostock hat sich der Ringplan geändert, wir sind jetzt auf dem Außengelände. Der berichtigte Zeitplan und die Meldestatistik sind hier abrufbar.

09.10.2021: Alle Ergebnisse des Ausstellungswochenendes in Niedenstein 2.10. + 03.10.2021 sind als pdf online.

05.10.2021: Der Zeitplan und die Meldestatistik für die Cacib Rostock am 16.10.2021 sind als pdf online.

05.10.2021: Neues Mitglied im Gesamtvorstand
Unsere Referentin für Öffentlichkeitsarbeit, Frau Barbara Wolf, ist vorzeitig aus ihrem Amt ausgeschieden.
Wir danken ihr herzlich für ihre Mitarbeit!

Der Gesamtvorstand hat eine Ersatzwahl bis zur Mitgliederversammlung 2022 durchgeführt. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Frau Cordula Bordihn als neue Referentin für die Öffentlichkeitsarbeit gewählt wurde und das Amt auch angenommen hat.
Herzlich willkommen und auf eine gute Zusammenarbeit!
Der KTR-Vorstand

23.09.2021: Der Zeitplan und die Meldestatistik für die Gemeinschaftszuchtschau in Niedenstein am 02.10. 2021 und 3.10.2021 sind als pdf online.

15.09.2021: Um Mitgliedschaft hat sich beworben:
Michael Fenske, 23562 Lübeck (TT)
Evtl. Einsprüche sind innerhalb von 4 Wochen an die Geschäftsstelle zu richten.

01.09.2021: Mitgliederversammlung 2021
Die für Samstag, dem 4. Sept. 2021, 10.00 Uhr, im Hotel „Stadt Baunatal“ in Baunatal vorgesehene Mitgliederversammlung findet wie geplant statt.

Auch für diese Veranstaltung gelten die Pandemiebedingungen, die sog. 3G-Regelung: Geimpft, genesen oder getestet.
Die offizielle Testvornahme darf höchstens 24 Stunden zurückliegen. Die entsprechenden Nachweise werden am Eingang kontrolliert.

Renate Koch
Stellv. Vorsitzende


24.08.2021: Die Ergebnissse der Sommer Ausstellung in Harmstorf vom 15.08.2021 sind als pdf online.

22.08.2021: Sommer-Ausstellung Harmstorf 15.08.2021

Liebe Aussteller,
für das durch den Beschluss des KTR-Vorstands verursachte Durcheinander, die Ausstellung für unsere Tibetischen Hunderassen ausfallen zu lassen, entschuldigen wir uns vielmals!
Dieser Beschluss wurde gefasst, nachdem die eingeladene Richterin aufgrund gesundheitlicher Probleme ihr Kommen einen Tag vor der Ausstellung abgesagt hatte und wir von den von uns angesprochenen Zuchtrichtern keine Zusage erhielten. Zur Absage der Ausstellung hatten wir kein Recht, da diese nur von der Zuchtschauleitung hätte erfolgen können. Daher geht unsere Entschuldigung auch an das Ehepaar Körner vom Chinese Crested Club e.V. Diese haben dann Herrn Schwarz, der bereits zwei Wochen vorher auf unserer Klubschau gerichtet hatte, zur Bewertung unserer Hunde eingeladen.

Für die Aussteller, die für die Zuchtzulassung noch ein zweites SG benötigten, hat der Vorstand eine Ausnahme-Regelung getroffen und die, die nicht mehr kommen konnten, erhalten selbstverständlich ihre Meldegelder vom KTR rückerstattet. Bitte bleiben Sie uns weiterhin gewogen!

Herzliche Grüße
Renate Koch
Stellv. Vorsitzende


21.08.2021:  Liebe KTR-Mitglieder,
da die Arbeiten am KTR-Reporter langsam abgeschlossen werden, möchte ich den Einsendeschluss für weitere Beiträge für den 31.08.2021 bekannt geben.
Vielen Dank und tashi delek

11.08.2021: Die Ergebnisse der Klubschau in Hildesheim am 24.7.2021 sind jetzt auch abrufbar, hier auch als pdf.

08.08.2021: Um Mitgliedschaft haben sich beworben:
Wolfgang Wagensoner, 84098 Hohenthann (DK/FM)
Jürgen Wolf, 47475 Kamp-Lintfort (TS/DK/FM)
Evtl. Einsprüche sind innerhalb von 4 Wochen an die Geschäftsstelle zu richten.CAC Harmstorf

 

08.08.2021: Achtung - Richteränderung für die Ausstellung in Harmstorf. Alle neuen wichtigen Infos - wie auch die Corona- Bestimmungen für die Ausstellung finden Sie hier.

 

08.08.2021: Die neuen Champions stellen sich vor - Dt. Jugendchampion 2021 und Dt. Champion 2021. Herzlichen Glückwunsch allen Hunden und ihren Besitzern.CAC Niedenstein

 

05.08.2021: Nach neuer Information findet die ausgefallene Ausstellung von Nidda nun am 02. +  03.10.2021 als Gemeinschaftsschau in 34305 Niedenstein statt. Alle Infos hier

31.07.2021: Um Mitgliedschaft hat sich beworben:
Michael Brauner, 46089 Osnabrück (TT/FM)
Evtl. Einsprüche sind innerhalb von 4 Wochen an die Geschäftsstelle zu richten.

31.07.2021: Für die Körveranstaltung in Bad Orb (1.08.2021) hier die letzten wichtigen Hinweise und Informationen!

28.07.2021: Liebe Mitglieder, mit großem Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass Frau Christine Albrecht am 21.07.2021 ihr Amt als 1. Vorsitzende aus persönlichen Gründen mit sofortiger Wirkung niedergelegt hat.
Wir danken Frau Albrecht sehr herzlich für ihre Mitarbeit in unserem Vorstand und wünschen ihr alles Gute!
Für den Vorstand: Renate Koch, stellv. Vorsitzende


23.07.2021: Einladung zur Mitgliederversammlung 2021 - nähere Infos -Tagesordung


15.07.2021: Um Mitgliedschaft haben sich beworben:
Silvia Kammer, 26524 Hage (TT)
Jens Lorenz, 68239 Mannheim (TT)
Evtl. Einsprüche sind innerhalb von 4 Wochen an die Geschäftsstelle zu richten.

05.07.2021: Die Meldepapiere für die Gemeinschafts-Rassehunde-Ausstellung in Harmstorf am 15.08.2021stehen nun zur Verfügung

08.06.2021: KTR-Klubschau - Info - die Einladung und der Meldeschein stehen jetzt zur Verfügung. 

27.05.2021: Liebe Mitglieder, liebe Freunde der tibetischen Hunderassen, endlich ist es soweit und unsere Planungen können Gestalt annehmen.  Logo

Unsere Klubschau 2021 wird voraussichtlich am 24.07.2021  auf dem Gelände des Hundesportplatzes "Eddipark" in Hildesheim stattfinden. Arne Schwarz ist der Richter für alle 4 Rassen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Morgens werden auf dem Platz belegte Brötchen und Getränke verkauft, über Tag steht dann ein Foodtruck zur Verfügung. Stühle, Trimmtische und Sonnen-bzw. Regenschutz bringen Sie bitte selbst mit.
Stellplätze für Wohnwagen und Wohnmobile mit Wasser- und Stromanschluss sind für 5€ pro Tag buchbar.
Leider kann in diesem Jahr der Klubabend aufgrund der Pandemie nicht stattfinden.

Des Weiteren bereiten wir eine Körung für das Jahr 2021 vor, die am 01.08.2021 auf dem Gelände des "Hundesportzentrums Rhein-Main" in Bad Orb stattfinden soll. Körrichterin ist Christa Klotz. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr. Anmeldungen richten Sie bitte an unsere HZWin Anke Peine.

Am 15.08.2021 findet erneut die Gemeinschaftsausstellung des Chinese Crested Club e.V. auf dem Gelände des Gasthauses "Maacks" in Harmstorf statt, an die wir uns anschließen. Richter für Lhasa Apso, Tibet Spaniel und Tibet Terrier ist Gabriele Runge, Richterin für Do Khyi ist Karin Acker.
Dort wird es auch eine Körung des KTR geben, Körrichterin ist ebenfalls Karin Acker. Anmeldungen richten Sie auch hier wieder an unsere HZWin Anke Peine.

Ausserdem möchte ich an dieser Stelle an unsere Mitgliederversammlung erinnern, die am 04.09.2021 in Baunatal stattfinden soll. Alle hier genannten Veranstaltungstermine sind nur unter Vorbehalt der aktuellen und regionalen Corona-Vorschriften durchzuführen.

Für alle Veranstaltungen gilt: Zutritt haben Personen die vollständig geimpft, genesen oder offiziell getestet sind!

Ich drücke uns allen ganz fest die Daumen, dass alles wie geplant stattfinden kann und wir uns alle gesund und munter wiedersehen!
Herzlichst Ihre Christine Albrecht


6.05.2021: Absage des Ausstellungswochendendes in Hude durch den LV Weser-Ems

Verlegung der FCI/VDH Dpppel-CACIB "WESER EMS BELLT" am 31.07./01.08.2021 in Hude/Wüsting. Wir haben uns nach reiflicher Überlegung und vielen Gesprächen dazu entschieden, die Veranstaltung Doppel - CACIB WESER-EMS BELLT 2021 in Hude nicht durchzuführen. Leider wirken die zu erwartenden Einschränkungen, die wenigen Sonderschauen der Vereine und die gedrosselte Beteiligung der Industrieaussteller einer Durchführung entgegen.
2022 möchten wir mit der gewohnten Qualität und neuen Eindrücken alle abholen, die lange ohne den persönlichen Kontakt auskommen mussten.
Der Termin steht bereits jetzt fest: 05. und 06.02.2022 
Die aktuellen Entwicklungen stimmen uns sehr optimistisch, dass der Landesverband Weser-Ems im Rahmen der Hund & Co in Hannover 2022 die Rassehundaustellungen durchführen wird. Bleiben Sie gesund!
Der Vorstand des VDH-LV Weser-Ems

30.04.2021: Absage des Ausstellungswochenendes MeisdorfMeisdorf

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass bedingt durch Corona und mit der Unsicherheit, ob und wann Veranstaltungen und dann unter welchen, eventuell verschärften Auflagen wieder durchgeführt werden können, das Ausstellungswochenende in Meisdorf abgesagt wird.
Es tut uns allen im Herzen weh und die Entscheidung ist sehr schwer gefallen.


16.04.2021: Es gibt einen neuen Gentest für Lhasa Apso (PRA) von Laboklin/Labogen Nähere Infos hier.


03.04.2021: Mitteilung des LV Nord - CACIB Neumünster 2021 - Absage der Ausstellung!
Die Internationale Rassehundeausstellung des VDH Landesverband Nord in den Holstenhallen Neumünster wird im Jahr 2021 nicht stattfinden:
Angesichts der Lage und der gegenwärtigen Aussichten, können wir die Ausstellung in diesem Jahr nicht am geplanten Termin durchführen. Das ist bei aller Bitterkeit der gemeinsamen Verantwortung geschuldet, die wir alle immer noch haben, damit die Covid-19 Pandemie eingedämmt werden kann.

Wir haben diese Entscheidung getroffen, da es weiterhin ein Veranstaltungsverbot gibt und sich abzeichnet hat, dass für weitere Monate in Deutschland keine Messen durchgeführt werden können. Bleiben Sie uns gewogen!
Dr. Doris Milkert - VDH LV Nord

03.03.2021: Mitteilung des VDH - Absage Hund & Katz Dortmund 2021 

Liebe Besucher, Aussteller und Partner der Hund & Katz, leider müssen wir die diesjährige für Mai geplante Messe in Dortmund absagen.

Die Veranstaltung ist unter den derzeitigen Rahmenbedingungen nicht planbar. Da die Messevorbereitung für alle Beteiligten einen entsprechenden zeitlichen Vorlauf benötigt und nicht absehbar ist, ob und wie derartige Ausstellungen ausgerichtet werden können, haben wir uns in dieser unklaren Situation entschieden, dass die Hund & Katz in Dortmund nicht stattfinden kann. Wir hoffen, dass wir uns auf unseren Messen Hund & Katz in Leipzig oder Hund & Pferd in Dortmund in diesem Jahr wiedersehen können.


18.02.2021: KTR-Reporter 2021
Der KTR-Reporter ist unsere Mitgliederzeitschrift.
Deshalb möchte ich auch so viele Beiträge, Berichte und Bilder wie möglich von Ihnen in dieser Zeitschrift veröffentlichen.
Ich möchte Sie herzlich dazu aufrufen, mir Ihre Berichte, Ideen, Bilder etc. für unsere Mitgliederzeitschrift zur Verfügung zu stellen und freue mich über jede Mitarbeit von Ihnen. Benötigen Sie Hilfestellungen bei der Umsetzung Ihrer Ideen oder zu Ihren Beiträgen und Berichten, dann rufen Sie mich gerne an oder schreiben mir eine E-Mail.
Reichen Sie mir Ihre Beiträge und/oder Ihre Fragen per Mail ein oder rufen Sie mich unter +49 (2842) 1220331 an. Mehr Infos hier...

16.02.2021: Wichtige Mitteilung: Die Cacib in Lingen am 17.04.2021 musste abgesagt werden. Nähere Infos hier.

15.02.2021: Liebe KTR Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde des KTR,
in diesem Jahr möchte der KTR-Vorstand gerne wieder eine Klubschau ausrichten. Die Bedingungen werden sicherlich nicht ganz einfach werden, da wir selbstverständlich die Coronavorschriften beachten müssen. Aus diesem Grunde möchten wird die Klubschau auch im Freien stattfinden lassen, immer unter der Voraussetzung, dass es die Coronalage zulässt.

Und hier kommt unsere Bitte an Sie alle, uns bei der Suche nach einem passenden Gelände für unsere Klubschau zu helfen. Wir suchen einen Platz, sei es ein Hundeplatz, das Gelände einer Hundeschule oder ein anderes freies Gelände, wo genügend Platz für unsere Schau wäre. Wir benötigen auf dem Gelände Strom- und Wasseranschlüsse, wenn sanitäre Einrichtungen vor Ort vorhanden sind, wäre das phantastisch, sind aber keine Voraussetzung.

Wenn Sie eine Idee haben, dann wenden Sie sich bitte über unsere Kontakte an unsere Geschäftsstelle, Frau Renate Koch. Sie können sie selbstverständlich auch telefonisch kontaktieren.

Wir freuen uns sehr über Ihre Ideen und danken Ihnen im voraus für Ihre Initiative.
Kommen Sie weiter gut durch diese Zeit und bleiben Sie gesund, tashi delek.


10.02.2021: Um Mitgliedschaft hat sich beworben:
Frau Astrid Peters,  52223 Stolberg
Evtl. Einsprüche sind innerhalb von 4 Wochen an die Geschäftsstelle zu richten.

01.02.2021: Aufgrund der weiter anhaltenden Pandemie und Einschränkungen hat der Gesamtvorstand des KTR für das Jahr 2021 folgendes beschlossen: 

1. Hunde unserer Mitglieder, denen zur Zuchtzulassung noch die Körung fehlt, die aber eine Zuchtschaubewertung einer deutschen VDH-Ausstellung von 2019/2020/2021 mit mindestens einmal „sehr gut“ nachweisen können, sowie Hunde die in 2020/2021 eine Körung ohne Einschränkung bestanden haben, werden auf Antrag mit Einreichung der gesamten Unterlagen beim HZW für das Jahr 2021 zur Zucht zugelassen.

Für diesen Fall wird die Zuchtzulassung in einem Schreiben von der HZW bestätigt.

Um eine endgültige Zuchtzulassung zu bekommen, die in der Ahnentafel eingetragen wird,  muss die KTR-Zuchtschaubewertung (mindestens zweimal „Sehr gut“) bzw. die Körung des KTR, nachgereicht werden.

Selbstverständlich sind alle Gesundheitsergebnisse (HD, Patella, DNA-Ergebnisse, Bluteinlagerung, Zahnstatus) vorzuweisen.

2. Für Hündinnen die nach ZO § 4.1.2.2 für einen weiteren Wurf zugelassen werden sollen, ist die Bestätigung eines Tierarztes, dass die Hündin in einem vorzüglichen Gesundheits/ Konditionszustand ist, vorzuweisen.


27.01.2021: KTR-Zuchtthemen - Informationen - Neue DNA Tests von Laboklin / Labogen.
Seit Anfang Januar bietet Labogen ein rassespezifisches Paket für den Tibet Terrier an. 
Näher Informationen siehe auf unserer KTR-Internetseite.


Der Animal Health Trust in England kann seit dem 31.07.2020 keine DNA-Tests mehr anbieten da dieser in die Liquidation eingetreten ist. 
Die Mitarbeiter von Genetic Services planen, bald einen brandneuen DNA-Testdienst an einem anderen Ort zu starten. 
Besuchen Sie https://www.canine-genetics.org.uk/ für weitere Informationen.

27.01.2021: KTR-Zuchtthemen - Deck- und Wurfmeldungen 2018 und 2019
Die Listen der genannten Jahrgänge wurden zwischenzeitlich von der HP entfernt und stehen Interessierten als pdf. am unteren Bildrand der Deck/Wurfmeldungen-Seite zum Download und Ausdrucken zur Verfügung.

20.01.2021: Information der Schatzmeisterin an alle Mitglieder
Es ist nun soweit, im Laufe der nächsten 2 Wochen werden die Mitgliedsbeiträge per Lastschriftsmandat eingezogen.
Wir bitten alle für Kontodeckung Sorge zu tragen, damit es zu keinerlei Rücklastschriften kommt, falls doch müssen wir diese Gebühren dem Mitgliedskonto belasten.
Sollte sich Ihre Bankverbindung geändert haben, bitte umgehend über nachfolgenden Link melden.
Herzliche Grüße Ihre Ricarda Gimmer - (KTR-Schatzmeisterin)

10.01.2021:  Liebe Züchter, Deckrüdenbesitzer und Mitglieder des KTR,
dass Zuchtbuch 2019 ist fertig und kann bei Interesse zum Preis von 10,00 € (incl. Versandkosten) bei der Zuchtbuchstelle erworben werden.
Mit den besten Wünschen für das kommende Jahr!
Birgit Hickl  (KTR-Zuchtbuchstelle


07.01. / 09.01.2021: Um Mitgliedschaft haben sich beworben:
Ursula Mosel, 47626 Kevelaer (TT)
Anna-Lena Wagensoner, 84098 Hohenthann (DK)
Evtl. Einsprüche sind innerhalb von 4 Wochen an die Geschäftsstelle zu richten.


23.04.2020: Mitteilung an die Züchter im KTR
aus gegebenem Anlass bittet die KTR-Zuchtbuchstelle bei jeder Wurfeintragung um die Nachweise für das Merkmal Auslese-Zucht gem. § 8.2.5 der KTR-Zuchtordnung. Da ausschließlich die Championtitel in Listen erfasst werden, ist dieser Nachweis, sollte der Aufdruck "Auslese Zucht" auf den Ahnentafeln gewünscht sein, erforderlich.
Für Ihr Verständnis bedanke ich mich.
Birgit Hickl (KTR-Zuchtbuchstelle)


13.02.2019: Aktuelle Mitteilung

Aufgrund etlicher Nachfragen unserer Mitglieder hat der VDH dies wie folgt beantwortet: Der CLT ist kein Mitgliedsverein des VDH und war dies auch nie. Das Aufnahmeverfahren musste aufgrund nicht erfüllter Vorgaben der VDH-Aufnahme-Ordnung durch den VDH-Vorstand für beendet erklärt werden.

                                                                              *******

Alle weiteren Antworten ergeben sich aus der FCI Geschäftsordnung
Artikel 20 – Zuchtbücher

  • 20.1. Jedes Mitglied und jeder Vertragspartner muss ein Zuchtbuch für alle von der FCI endgültig anerkannten Rassen besitzen. Sie müssen auch einen Anhang zum Zuchtbuch für vorläufig anerkannte Rassen und für nur national anerkannte Rassen führen.
    Damit ein Hund in ein Zuchtbuch oder in den Anhang zu einem Zuchtbuch eingetragen werden kann, muss es von dem Mitglied/Vertragspartner des Landes eingetragen werden, in dem sein Besitzer seinen gesetzlichen Wohnsitz hat.
    Ein Wurf ist bei dem Mitglied oder Vertragspartner des Landes einzutragen, in dem sein Züchter seinen gesetzlichen Wohnsitz hat und der Wurf geboren wurde.

Artikel 21 – Zwingernamen

  • 21.1. Alle Mitglieder und Vertragspartner müssen bei der Geschäftsstelle die Eintragung neuer Zwingernamen in das internationale FCI-Verzeichnis der Zwingernamen beantragen. Ein nationaler Hundeverband kann einen derartigen Antrag nur dann stellen, wenn der Züchter offiziell seinen gesetzlichen Wohnsitz in dem betreffenden Land hat.

Artikel 27 – Gesetzlicher Wohnsitz

  • 27.1. Kann das Land des gesetzlichen Wohnsitzes einer natürlichen Person gemäß Anhang A der Statuten und Artikel 2.1 dieser Geschäftsordnung nicht bestimmt werden, werden folgende Kriterien in absteigender Reihenfolge herangezogen:
    a) das Land des gesetzlichen Wohnsitzes ist das Land, in dem eine natürliche Person die meiste Zeit verbringt
    b) das Land des gesetzlichen Wohnsitzes ist das Land, in dem eine natürliche Person ihren Lebensmittelpunkt hat
    c) das Land des gesetzlichen Wohnsitzes ist das Land, in dem eine natürliche Person ihren steuerlichen Wohnsitz hat.