Körung

Termine der Körungen 2017   

Samstag, 4. November 2017 - 10:00

Meldeschluss:  Samstag, 21. Oktober 2017

Veranstaltungsort:

Hotel-Restaurant Stadt Bremen
Neuwinsener Straße 9
29308 Winsen (Aller)

Telefon: 05143-6209
Deutschland

E-Mail 

www.hotel-restaurant-stadt-bremen.de

Körrichter: Christa Klotz, D 

Körleitung: Heike Schmidt


Körprüfung / Zuchtzulassung:

1. Körveranstaltungen finden Sie im Veranstaltungskalender und in der Veranstaltungsliste.

Die Anmeldung dazu bitte über die folgenden Formulare, die per PC ausgefüllt und ausgedruckt an den Hauptzuchtwart geschickt werden müssen.
Um einen Überblick über den rassespezifischen Zahnstatus der Tibetischen Rassen zu erhalten, ist ab dem 01.01.2013 bei der Körung der Zahnstatus zu erfassen. Dieser wird als Anlage dem Körbericht beigefügt.
Sollte eine Kontrolle durch den Körrichter nicht möglich sein, ist der Zahnstatus - erstellt durch einen Tierarzt - vorzulegen bzw. nachzureichen. Sinnvoll wäre es, dies gleich mit der HD-Untersuchung zusammen machen zu lassen, wenn der Hund in Narkose liegt. Das hierzu erforderliche Formular finden Sie untenstehend oder unter >Dokumente/Formulare.

Heike Schmidt, Höhenstr.2, 56206 Hilgert

Der Anmeldung muss eine Kopie der Ahnentafel beigefügt werden. Die Bezahlung der Körgebühr hat gleichzeitig mit der Anmeldung auf das Konto des KTR zu erfolgen! Eine Bestätigung der Zulassung zur Körung erhalten Sie ungefähr 1 Woche vor dem Termin mit einer Wegbeschreibung von der Meldestelle zugeschickt.
 

2. Verhaltenstest Do Khyi

Gemäß der KTR-Zuchtordnung darf nur mit wesensmäßig einwandfreien Hunden gezüchtet werden. Die Überprüfung des Wesens ist Bestandteil der Körung und wird im Körprotokoll dokumentiert. Für Hunde der Rasse Do Khyi ist ein bestandener Verhaltenstest vor dem ersten Zuchteinsatz verpflichtend.
Das Mindestalter für die Teilnahme am Verhaltenstest beträgt 15 Monate.
Anmeldeunterlagen: finden sie hier folgend. Senden Sie Ihre Anmeldung an:

Heike Schmidt, Höhenstr.2, 56206 Hilgert

Die Bezahlung hat gleichzeitig mit der Anmeldung auf das Konto des KTR zu erfolgen.