Tibet Terrier - Deckrüden

Alle hier aufgeführten Rüden sind nach dem Reglement des KTR zur Zucht zugelassen und dürfen international mit Hündinnen verpaart werden, die ebenfalls lt. VDH- und/oder FCI–Regeln zur Zucht zugelassen worden sind. Alle Tibet Terrier, die zur Zucht verwendet werden, müssen CCL/PLL getestet sein.
Alle „Anlageträger“ dürfen nur mit „Anlagefrei“ getesteten Hunden verpaart werden. Weiteres regelt die Zuchtordnung des KTR. Ausländische Zuchtpartner müssen einen anerkannten HD-Befund vorlegen und auf erbliche Augenerkrankungen untersucht sein (siehe KTR-ZO).

Name Bild Wurfdatum Ort Kontakt
Tshim-pa-med Lamleh A Child of Kyirong 19.07.2015 56206 Hilgert Christoph & Heike Schmidt
Wa-lu Jam-bu von Nama-schu Jambu 06.05.2017 59199 Bönen Anke & Franz Peine
Wanted Nice Dog's Zende Lamleh 17.05.2017 41542 Dormagen Cordula Bordihn
Xandro Black Treasure von Tsche-pa-me 08.11.2017 31683 Obernkirchen Klaus-Dieter Schramme
Xcel's Knockout-Lamleh Xcel's Knockout-Lamleh, Foto by C.Alfs 09.06.2011 15366 Neuenhagen bei Berlin Ina-Beate Kuhls