Schwarz, Arne

Arne Schwarz

Richterportrait Arne Schwarz: 

Arne Schwarz wuchs mit Schipperkes auf. Seine Familie mütterlicherseits züchtete Teckel und Cocker Spaniels für die Jagd. Im Alter von 13 Jahren nutzte er die Gelegenheit und half in seiner Freizeit in dem bekannten Zwinger „El-Chiquitin“ aus.

Der Zwinger „El-Chiquitin“ wurde 1963 von Joachim Weinberg für Chihuahuas gegründet, der später auch Yorkshire Terrier, Pomeranians, Chinese Crested Dogs und Shar Peis international sehr erfolgreich züchtete. Joachim Weinberg, ein ehemaliger Ballett-Tänzer, ist anerkannter Spezialrichter für zahlreiche Hunderassen und zudem auch Gruppenrichter für die FCI-Gruppe IX.

Nach einigen Jahren wurde Arne Schwarz Zwingerpartner und erwarb wertvolle auf diese Weise eigene Erfahrungen im Bereich der Zucht, Ausstellung und dem Vereinswesen. Er übernahm zahlreiche Sonderleitungen und war seitdem als Zuchtwart für verschiedene Vereine im Einsatz. Nach dem 2. Juristischen Staatsexamen wurde er als Spezial-Richter für Chihuahuas ausgebildet. In den Folgejahren kamen verschiedene Rassen der FCI-Gruppe IX, V und II hinzu. Er richtet seitdem auch in verschiedenen Ländern in Europa und Übersee. Im Jahre 2016 richtete er seine erste Championship-Show in UK (Kennel Club) und in 2017 die Chow Chows auf der Worlddogshow in Leipzig. Er ist Zuchtleiter im Chow Chow Club in Deutschland (CCiD) und Mitglied in mehreren deutschen und ausländischen Hundeclubs.